Originalware erkennen

Leider tauchen immer wieder Fälschungen der TRX Suspension Trainer auf.

Diese Fälschungen haben eine enorm schlechte Qualität und stellen durch reißende Nähte bzw. brechende Karabiner eine Gefahr für Eure Gesundheit dar.

Fälschungen lohnen sich nie. 
Wer Fälschungen kauft, kauft oft zweimal.

100prozentige Sicherheit, Originalware zu erhalten, hast du in unseren Online Shops unter: 

  • www.trx-training.de
  • www.perform-better.de

Du bist dir nicht sicher ob du Originalware gekauft hast?

Gerne helfen wir dir per Mail unter: 
info@perform-better.de

Wichtige Informationen:

Zur Mitte des Jahres 2014 wurden die Hologramme und Seriennummern auf den TRX Suspension Trainern neu gestaltet, deshalb sind momentan zwei Versionen im Umlauf (Seriennummer alt: 13 Stellen, Seriennummer neu: 11 Stellen).


Links: Alt
Rechts: Neu


Links: Alt
Rechts: Neu


Damit Du Fälschungen schnell erkennen kannst, haben wir Dir hier die wichtigsten Merkmale zusammengefasst:


Neues Gerät kann nicht registriert werden


Versuche dein Gerät auf der TRX USA Homepage (Homepage des Herstellers) zu registrieren. 

http://www.trxtraining.com/Product_registration 

Erstelle ein Konto und gebe die Seriennummer deines Geräte ein. 

Ist das Ergebnis „Invalid Serial Number“ oder „Serial number already registered“, muss von einer Fälschung ausgegangen werden.


Preis deutlich unter dem UVP


Preis für ein neues Produkt deutlich (>20%) unter der UVP von:

99,95 € für TRX MOVE
199,95 € für TRX HOME und HOME 2 
269,95 € für TRX PRO 
279,95 € für TRX Force Kit Tactical 
199,95 € für TRX Rip Trainer Basic Kit


Fehlendes Hologramm oder schlecht nachgemachtes Hologramm


Beim Original findet man das Hologramm auf dem Suspension Trainer unter der Gummihülle an den Handgriffen.


Schlechte Qualität der Box


Es finden sich bei Fälschungen oft abgeschlagene oder schlecht verklebte Kanten.


Schlechte Qualität des Aufbewahrungsbeutels


Bei Fälschungen ist das Material des Aufbewahrungsbeutels immer sehr dünn. Das Logo und die Nutzungshinweise sind meist schlecht verarbeitet.


Starker, stechender Geruch des Aufbewahrungsbeutels und Gerätes


Fälschungen riechen vor allem beim ersten Öffnen des Paketes stark chemisch und unangenehm.


Schlechte Qualität der Nähte, Karabiner und Gurtklemmen


Bei Fälschungen finden sich:

  • Schiefe und schlecht gearbeitete Nähte,
  • Schlecht schließende Karabiner
  • Schlecht schließende Gurtklemmen